11. öffentliche Bürgerversammlung 04.03.2014 (Video)

 Wir bitte die teilweise schlechte Tonqualität zu entschuldigen…

Video direkt bei YouTube ansehen…

00:00 Begrüßung durch Gemeindepfarrer
03:15 Vorstellung des Programms (Dipl.-Ing. H. Leber)
05:35 Einführung in die Gesamtthematik (H. Pörtner)
09:30 Geruchsprotokoll/Brunnenproben (H. Leber)
22:35 „Erhöhte Häufigkeit von Leukämien in Rönnebeck-Farge?“
(Prof. em. Dr. med. E. A. Chantelau)
56:10 Diskussion mit Vertretern des Bremer Gesundheitssenators
1:47:20 Zusammenfassung
1:52:20 Überleitung
1:54:00 Zusammenfassung 7. Sachstandsbericht der HPC AG (beauftragt durch Umweltamt)
(Dipl.-Ing. O. Rehnisch)
Advertisements

Vertreter des Senators für Gesundheit: „Dies Geruchsprotokoll kann sehr hilfreich sein!

Fragebogen Geruch04.03.2013 Immer wieder kam es in der Vergangenheit zu Geruchsbelästigungen durch das Tanklager Farge. Gestank nach Treibstoff, manchmal in der Verdünnung auch nur wie Grillanzünder. Auf jeden Fall wohl kaum der Gesundheit förderlich.

Nachdem auf Anwohnerversammlungen immer wieder darüber berichtet wurde – aus der jüngsten Vergangenheit, aber auch zurückliegende Ereignisse – bitten wir Sie, anhand des von der Bürgerinitiative erstellten „Geruchs-Protokolls“ Ihre Erinnerungen an Gerüche und Gestank aus dem Tanklager zu protokollieren.

Vertreter des Senators für Gesundheit haben bei ihrer Teilnahme an der 11. Anwohnerversammlung am 05.03.2014 bei die Initiative ausdrücklich unterstützt!

Denken Sie bitte auch an Ihre Familie, Ihre Nachbarn und drucken Sie auch ihnen einen Fragebogen aus:

  • Haben Schulkinder (vielleicht auch Ihre Enkel, Nichten, Neffen…) immer nach der Schule über Symptome wie Migräne, Kopfschmerzen, Übelkeit geklagt und vielleicht sogar von Gerüchen berichtet?
  • Haben Sie als Anwohner etwas im Garten gerochen?

Viele Erfahrungsberichte werden helfen, gegen einen weiteren Betrieb des Tanklagers zu argumentieren. Machen sie also bitte mit!

Zum Download bitte auf das Bild klicken!
Zum Download bitte auf das Bild klicken!